Gastronomie

Das öffentliche Restaurant Sonnmatt begrüsst Jung und Alt zum Verweilen und Essen. Sowohl im Haus Sonnmatt wie auch im Haus Rosenhügel ist es möglich, gemeinsam mit Angehörigen zu essen und Bankette zu feiern. Die motivierte Küchencrew sorgt sehr gern für das kulinarische Wohl aller Gäste.

Für die Bewohnenden wird bei der Zubereitung der Speisen auf eine altersgerechte, abwechslungsreiche und gesunde Ernährung mit saisonalen und regionalen Produkten geachtet. Der Tag beginnt individuell mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Auswahl an verschiedenen Broten, Birchermüesli, Fleisch, Käse und Eiern. Am Mittag wählen sie zwischen zwei Menüs mit Suppe und Salat. Zweimal wöchentlich wird ein Dessert serviert. Am Abend haben sie die Wahl zwischen einem Menü, einem Café complet oder einer kleinen Auswahl an pikanten und süssen Speisen. Rund um die Uhr steht Obst zur Verfügung