COVID 19 - Eingeschränktes Besuchsrecht

Die Zahl der COVID-19-Infizierten im Kanton Luzern ist nach wie vor hoch. Die Unterbrechung der Übertragungsketten ist dringend notwendig. Der Regierungsrat appelliert eindringlich an die Bevölkerung, die Abstandsregeln einzuhalten und unterstützt die zusätzlichen Massnahmen des Bundesrates.

Bei der Residio AG besteht ein eingeschränktes Besuchsrecht, welches in der Verordnung des Kantons Luzern geregelt ist. Besuche dürfen täglich von maximal zwei engsten Bezugspersonen und im Zeitraum von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Zimmer des Bewohnenden oder draussen beim Spazieren ums Haus stattfinden. Eine telefonische Voranmeldung ist zwingend erforderlich. Während der gesamten Besuchszeit gilt die Maskentragpflicht. Eine Konsumationen aus der Cafeteria ist leider nicht möglich.

Nähere Information erhalten Sie unter den Nummern
Haus Rosenhügel, 041 914 15 00
Haus Sonnmatt, 041 914 22 22
jeweils werktags zu Bürozeiten (08:00 bis 12:00 Uhr; 13:30 bis 17:00 Uhr) 

Das Restaurant Sonnmatt bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Freie Plätze
Rosenhügel
Sonnmatt