Ihr Start in die Berufswelt

Ob Betreuung und Pflege, Hauswirtschaft, Betriebsunterhalt, Küche oder Administration – freuen Sie sich auf ein lebendiges, offenes und unkompliziertes Berufsumfeld.

  • Offene Lehrstellen: Start Sommer 2023

  • Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ - Assistent/in Gesundheit und Soziales EBA

    Während Ihrer drei- resp. zweijährigen Ausbildung erhalten Sie eine gute Basis für Ihre berufliche Zukunft. Sukzessiv erlangen Sie die notwendigen fachlichen Kompetenzen in verschiedenen Tätigkeitsgebieten und lernen zunehmend Verantwortung zu übernehmen.

    Sie haben die obligatorische Schulzeit abgeschlossen und Ihre Deutschkenntnisse in Schrift und Sprache sind gut. Sie verfügen über Einfühlungsvermögen, eine wertschätzende Grundhaltung sowie Freude an der Kommunikation und am Kontakt mit älteren Menschen. 

    Sie sind körperlich und psychisch belastbar und arbeiten gerne im Team. Sie zeigen ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Ihre Umgangsformen sind gezeichnet von Anstand und Respekt.

    Bei Fragen zur Ausbildung hilft Ihnen Brigitte Sies, Ausbildungsverantwortliche Betreuung und Pflege, unter 041 914 15 99 gerne weiter.

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF

    Wir gewähren Ihnen eine gute und fundierte Ausbildung und Einblick in ein abwechslungsreiches und qualitätsorientiertes Aufgabengebiet. Sie erwerben bei uns in praktischen Arbeiten die anspruchsvollen Kenntnisse einer Dipl. Pflegefachperson HF und einen adäquaten Transfer von der Theorie in die Praxis. An der Berufsschule und an den Lerntransfer-Tagen erhalten Sie das notwendige branchenspezifische Wissen für Ihren Lehrabschluss.

    Wir wenden uns an eine neugierige und lernfreudige Persönlichkeit, welche es schätzt, in einem lebhaften Betrieb tätig zu sein. Sie verfügen über eine Berufslehre mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis EFZ, Fachmittelschulabschluss oder Matura. Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift (C1 Niveaustufe) und haben Grundkenntnisse in der Informatik. Eine schnelle Auffassungsgabe und eine grosse Motivation runden Ihr Profil ab. 

    Bei Fragen zur Ausbildung hilft Ihnen Brigitte Sies, Ausbildungsverantwortliche Betreuung und Pflege unter 041 914 15 99 gerne weiter.

  • Fachfrau/-mann Hauswirtschaft EFZ - Hauswirtschaftspraktikerin EBA

    Dank den verschiedenen Einsatzorten erwerben Sie während Ihrer Ausbildung fundierte Kenntnisse in der Hauswirtschaft. Sie erhalten Einblick in die Bereiche Service, Wäscherei, Reinigung, Hotellerie-Service und Küche.

    Wir wenden uns an eine lernfreudige Persönlichkeit, welche Freude an hauswirtschaftlichen Arbeiten hat. Sie haben die obligatorische Schule abgeschlossen, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und schätzen den Kontakt mit älteren Menschen. Sie arbeiten gerne im Team, zeigen ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Ihre Umgangsformen sind gezeichnet von Anstand und Respekt.

    Bei Fragen zur Ausbildung hilft Ihnen Fabienne Strüby, Ausbildungsverantwortliche Hauswirtschaft, unter 041 914 15 19 gerne weiter.

  • Köchin / Koch EFZ - Küchenangestellte/r EBA

    Gerichten sowie den ganzen Prozess nach moderner Produktionsmethode kennen - von der Bestellung einer Mahlzeit bis zum Anrichten auf dem Teller. Sie nehmen Lebensmittel entgegen, führen die Qualitätskontrolle durch und lagern sie fachgerecht ein oder lassen sie direkt in die Produktion einfliessen. Ihr Einsatz bei Banketten und Events bereichern Ihr Tätigkeitsgebiet.

    Wir wenden uns an eine lernfreudige Persönlichkeit, welche Freude am Kochen und Umgang mit Lebensmitteln hat. Sie haben die obligatorische Schule abgeschlossen, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und schätzen den Kontakt mit älteren Menschen. Sie arbeiten gerne im Team, zeigen ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Ihre Umgangsformen sind gezeichnet von Anstand und Respekt.

    Bei Fragen zur Ausbildung hilft Ihnen Theo Lang, Bereichsleiter Küche, unter 041 914 22 10 gerne weiter.

  • Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ

    Sie lernen während drei Jahren verschiedenste Aufgaben im Bereich des Betriebsunterhalts. Dazu gehören Unterhalts- und Reinigungsarbeiten, Überwachung der Haustechnik, Pflege der Grün- und Umgebungsanlagen bis hin zur Wartung der technischen Infrastruktur. Kleinere Reparaturarbeiten, Entsorgung und Recycling ergänzen das Aufgabenspektrum.

    Wir wenden an eine lernfreudige Persönlichkeit, welche Freude an handwerklichen und technischen Arbeiten hat. Sie haben die obligatorische Schule abgeschlossen, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und schätzen den Kontakt mit älteren Menschen. Sie sind körperlich und psychisch belastbar und arbeiten gerne im Team. Sie zeigen ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Ihre Umgangsformen sind gezeichnet von Anstand und Respekt.

    Bei Fragen zur Ausbildung hilft Ihnen Dario Honauer, Ausbildungsverantwortlicher Technischer Dienst, unter 041 914 15 44 gerne weiter.

  • Kauffrau / Kaufmann EFZ E-Profil

    Während Ihrer dreijährigen Ausbildung erhalten Sie eine gute Basis für Ihre berufliche Zukunft. Die notwendigen fachlichen Kompetenzen eignen Sie sich in verschiedenen Tätigkeitsgebieten wie Empfang, Administration, Buchhaltung sowie Personalwesen an.

    Wir wenden uns an eine lernfreudige und aufgestellte Persönlichkeit, welche Freude am Kontakt mit älteren Menschen hat. Sie arbeiten gerne am Computer, besitzen ein rasches Auffassungsvermögen und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen. Das Arbeiten mit Zahlen und das Anwenden von Fremdsprachen bereiten Ihnen keine Mühe. Sie pflegen einen von Anstand und Respekt gezeichneten Umgang. 

    Bei Fragen zur Ausbildung hilft Ihnen Muriel Unternährer, Ausbildungsverantwortliche KV und Leiterin HR, unter 041 914 15 46 gerne weiter.

Bewerben bei der Residio

Ihre Bewerbung senden Sie an:

Residio AG
Personalabteilung
Rathausstrasse 37
6280 Hochdorf
personal@residio.ch

«Ich freue mich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.»

Muriel Unternährer
Leiterin Human Resources